Herzlich Willkommen im Harnstein Zentrum München     

Das Kompetenzzentrum für die Behandlung, die Vorbeugung und Ernährungsberatung bei Nierensteinen

Sie leiden unter einem Nieren- oder Harnleiterstein und benötigen eine Behandlung?

Dann sind Sie hier genau richtig. In unserer Urologischen Klinik werden die Nieren– und Harnleitersteine mit den aktuellsten Behandlungstechniken entfernt.

Wie können Sie einer Harnsteinbildung vorbeugen?

Ihr Nierenstein wird chemisch analysiert und es wird zusätzlich eine harnsteinspezifische Stoffwechseluntersuchungen durchgeführt.
Diese Ergebnisse ermöglichen es, ein für Sie spezielles Vorbeugungskonzept mit einer individuellen Ernährungsberatung zu erstellen.

So erreichen Sie uns:

Sie leiden unter Nieren- und Harnleitersteinen oder Sie haben Fragen zu diesem Thema?
Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserem Harnstein Zentrum.

Unter Tel.+49 (0) 89-85693-2132 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Weitere Kontaktinformationen

Oder Sie füllen unser Kontaktformular aus und wir werden Ihnen antworten. 

  

Aktuelles

BR Fernsehen - Gesundheit 02.05.2017

Nierensteine

Welche Faktoren beeinflussen die Entstehung von Nierensteinen und was tun, wenn welche entstanden sind?
PD Dr. med. Pfab, Leiter des Harnsteinzentrums München und Dr. med. Kaspin, Oberarzt Urologische Klinik München-Planegg, im Bayerischen Rundfunk:

www.br.de/mediathek/video/...

BR Fernsehen Nierensteine

     

UroForum 12|2016 - 01|2017

Studie zur Mini-PNL an 440 Patienten

Oberarzt Dr. med. Alexander Kaspin,
Urologische Klinik München-Planegg

Als Weiterentwicklung der perkutanen endoskopischen Operationstechnik - der perkutanen Nephrolitholapaxie (PNL) - wird die Mini-PNL mit gutem Erfolg eingesetzt.

Weiterlesen (PDF)

UroForum MiniPNL